Fünf Formate für digitalen Content

Digitales Content Marketing vermittelt seine Inhalte spannend und abwechslungsreich. Es gilt, sich klar zu positionieren und aus der Masse hervorzustechen. Diese fünf Formate helfen Ihnen dabei, Ihre Beiträge kreativ zu gestalten.

Trotz des technischen Fortschritts und neuer Medien bleiben die digitalen Content-Formate im Grundsatz dieselben, die früher in Zeitungen und Zeitschriften funktioniert haben. Es sind und bleiben Artikel, Interviews, Reportagen oder Porträts. Alles wie gehabt also? Im Gegenteil! Digitale Formate bieten vielfältige und einfachere Interaktionsmöglichkeiten, bestechen durch individualisierbare Inhalte oder eine ausgeklügelte multimediale Umsetzungen. Es gilt deshalb, die vielfältigen  Möglichkeiten optimal zu nutzen und auch «traditionelle» Formate zeitgemäss zu interpretieren. Folgende Formate geben Inputs für die kreative Umsetzung.

 

1. Cards

Quelle: Kantonsspital Baden / Konzept und Umsetzung: RedAct Kommunikation

 

 

  • Schaffen Überblick
  • Teilen komplexe Themen in fassbare Stücke auf
  • Struktur und Aufteilung sind entscheidend, ein roter Faden zwingend
  • Zusätzliche Elemente wie Fotos, Grafiken, Videos oder Links sollten integriert werden

 

2. Quiz

 

Quelle: Airbnb

 

 

  • Spielerischer, unterhaltsamer Inhalt
  • Wissen mit Witz (es eignen sich aber auch ernsthaftere Themen für Quizzes)
  • Lange Tradition, bekanntes Format
  • Hohe Shareability und witzig für Social Media-Follower

 

 

 

3. Listicle

Quelle: Kantonsspital Baden / Konzept und Umsetzung: RedAct Kommunikation

 

 

  • Spielerische Herangehensweise, hoher Unterhaltungswert
  • Übersichtliche und schnelle Information für den eiligen Leser
  • Sollte mit Bildern, Videos, GIFs angereichert werden
  • Hohes Reichweitenpotenzial, hohe Engagement-Werte

 

 

4. Tutorial

Quelle: Jumbo / Konzept und Umsetzung: RedAct Kommunikation

 

 

  • Anleitungen aller Art sind beliebt
  • Strahlt Fachwissen aus und schafft Vertrauen
  • Ergänzung des eigenen Produkts oder Angebots
  • Positives Markenbild

 

 

5. Briefing

Quelle: faz.net

 

 

  • Regelmässig veröffentlichte Zusammenfassung von Fakten, Meinungen und Links
  • Schafft Übersicht und aktuelle Stände
  • Funktioniert sowohl per Mail als auch auf der Webseite
  • Regelmässigkeit und Zuverlässigkeit sind entscheidend

 

 

Klassische Werbung wird zunehmend als Störfaktor empfunden – die Antwort liegt in clever aufbereitetem Content. Sprechen Sie mit uns: michael.frischkopf@red-act.ch oder 043 543 22 21