Geschäftsbericht für CKW

Für die CKW raus in die Regionen: Im Geschäftsbericht porträtiert RedAct Land und Leute des Kantons Luzern.

In seiner Hauptfunktion bildet ein Geschäftsbericht den detaillierten Verlauf eines Geschäftsjahres aus finanzieller Sicht ab. Die begleitende Agentur ist verantwortlich für die exakte und termingetreue Publikation dieses wichtigen Dokuments. Sprich: die Einhaltung von Time, Quality und Budget. In einer wichtigen Nebenfunktion präsentiert sich ein Unternehmen darin aber auch seinen Stakeholdern und transportiert wichtige Unternehmensbotschaften. So macht dies CKW auch im Geschäftsbericht 2014/15.

 

Kundennähe und regionale Verankerung

RedAct geht darin raus in den Kanton Luzern, den CKW zu grössten Teilen mit Strom versorgt. In einem integrierten Spezialdossier stellt die Agentur jeweils eine der fünf Regionen im Kanton vor. RedAct porträtiert Land und Leute, leitet die Entwicklung der Region her und zeigt auf, vor welchen Herausforderungen sie steht. CKW verdeutlicht damit die gelebte Nähe zu ihren Kunden und bekräftigt ihre regionale Verankerung. Im Geschäftsjahr 2014/15 stellte CKW die Region Seetal vor – von RedAct detailreich recherchiert, süffig geschrieben und stimmungsvoll umgesetzt.