Geschäftsbericht für die IB Langenthal AG

Qualitätssteigerung, Kundenbeziehungen und das Schmieden möglicher Allianzen: Dieser Philosophie entspricht der Geschäftsbericht der IBL, mit dem RedAct beauftragt ist.

Die IB Langenthal AG (IBL) ist im Energiesektor das führende Querverbundunternehmen der Region Oberaargau. Die Geschäftsfelder Strom, Erdgas/Biogas, Wasser, Kommunikation sowie daraus abgeleitete Dienstleistungen stehen im Fokus einer zukunftsorientierten Unternehmensstrategie.
Beim Geschäftsbericht 2015 greift die IBL zusammen mit RedAct in Bild und Text exemplarische Situationen aus den vielfältigen Aktionsfeldern heraus, die künftige Entwicklungen vorwegnehmen. Ob LED-Strassenbeleuchtung, Datenautobahn oder Beiträge zur klimaschonenden Mobilität – die IB Langenthal AG zeigt sich in wegweisender Position am Puls des Energiegeschehens.

 

«Unser Geschäftsbericht 2015 dokumentiert und veranschaulicht, wie sich ein moderner Energiedienstleister auf die zukünftigen Entwicklungen auf allen Ebenen vorbereiten muss, um Versorgung, Technologie und Dienstleistungen bei konkurrenzfähigen Preisen auf dem gewohnt hohen Niveau zu halten.»

Rudolf Heiniger, Direktor IB Langenthal AG

 

Auch in Sachen Online-Auftritt tut sich hinter den Kulissen der IB Langenthal AG einiges: Die Anspruchsgruppen dürfen sich 2016 auf eine runderneuerte, attraktive Internet-Präsenz ihres Energiedienstleisters freuen – viel Nutzwert inklusive.

 

«Regionale Verankerung und optimale Vernetzung sind Schlüsselfaktoren für den Geschäftserfolg der IB Langenthal AG. Die RedAct Kommunikation AG unterstützt uns dabei, unsere vielfältigen Aktivitäten öffentlichkeitswirksam darzustellen.»

Stefan Schaad-Meer, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter Bereich Vertrieb IB Langenthal AG