Willkommen! (6 x herzlich rufen). Bravo! (2 x laut schreien)

RedAct freut sich über 4 neue Kolleginnen und Kollegen, die mit uns für unsere Kunden arbeiten. Und über 2 Babys, die einige vom Arbeiten abhalten. Und 2 Beförderungen gab’s auch noch über die Sommerferien. Eine Talentschmiede also, wie sie im Buche steht!

 

 

piera01

Bravo, Piera Cadruvi!

Vor fast zwei Jahren als Praktikantin bei RedAct eingestiegen. Innert weniger Monate zur Junior Publisherin aufgestiegen. Und nun hat sie seit dem 1. September 2017 den «Junior» bereits abgestreift! Wir gratulieren Piera ganz herzlich. Sie zeigt exemplarisch, wie man sich mit Einsatz, Kompetenz und Durchsetzungsvermögen beinahe unentbehrlich macht und Chancen in einer offenen Organisation packt.

 

 

isa01

Talentschmiede Teil zwei: Bravo Isabelle!

Beim BFE war sie noch Praktikantin, bei RedAct hat sie vor rund einem Jahr als Junior Publisherin begonnen. Und ist nun per 1. September 2017 ebenfalls zur schlagkräftigen Publisherin befördert worden. Wir gratulieren Isa ganz herzlich. Ihre Schreibe ist wie ihr Verstand messerscharf. Und ihr Emmentaler Dialekt derart relaxt, dass sich in einer Sitzung mit ihr trotzdem niemand unterlegen fühlt. Zumindest nicht sehr.

 

 

gian_mueller

Welcome, Gian Müller!

Gian ist ein 49 Zentimeter grosser und grinsender Wonneproppen und der Sohn von Art Directorin Jacqueline. Jacqueline profitiert in ihrer Babypause im Moment noch davon, dass Gian 17 Stunden pro Tag schläft. Leider nicht am Stück.

 

 

valentina_01

Willkommen, Valentina!

Nimm für dich in Anspruch, dass du vor Gian da warst – du bist drei Tage vor ihm zur Welt gekommen. Leider kennt die Schweiz keinen Vaterschaftsurlaub, sonst würde Papi Luk diesen bestimmt einziehen. So hältst du ihn halt nachts auf Trab.

 

 

luk

Und wie man sieht, bist du nicht nur in seinem Herzen, sondern auch im Büro sehr präsent. Übrigens …

 

 

luk01

… stellen wir hier gerne Luk von Bergen vor.

Der Senior Publisher hat sein Büro bei RedAct zwei Wochen nach der Geburt seiner Tochter bezogen. Ein markanter Wechsel im Jobprofil: Der frühere Leiter der (Achtung, Luft holen) zweisprachigen medienkonvergenten Redaktion des Bieler Radios «Canal 3» steigt neu ins Publishing ein. Kreativ, bodenständig, voll präsent – willkommen, Luk!

 

 

Mario01

Neu im Team seit Frühsommer 2017: Mario Wittenwiler.

Mario hat Geschichte und Politikwissenschaften studiert und war zuletzt bei der Agentur van Essel als Redaktor und Autor tätig. Zuvor arbeitete er als Journalist und Autor unter anderem für die «Neue Luzerner Zeitung» und verschiedene Medien der Verlagshäuser Tamedia und Ringier. Bei RedAct ist Mario als Senior Publisher tätig.

 

 

dana01

Herzlich willkommen, Dana Berkovits!

Dana arbeitet bei RedAct neu als Art Directorin und sagt: «Design in Abwesenheit von Inhalt ist nicht Design – sondern Dekoration.» Dana hat bei einigen führenden Schweizer Agenturen gearbeitet, und wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.

 

 

conny

Ebenfalls willkommen heissen wir Polygrafin Conny Kälin.

Sie arbeitete zuvor in einer grossen Druckerei und bringt ergo fundiertes Fachwissen über die Druckproduktion mit. Fast noch verblüffender ist ihr Kundenfokus und die enorme Dienstleistermentalität. Mit Conny zusammenzuarbeiten macht einfach Spass.

 

 

marvin_delete

An dieser Stelle möchten wir die Welt und speziell uns nochmals beruhigen, dass Marvin Schiess, der Sohn von Creative Director Christoph, das Internet vor kurzem zwar komplett gelöscht hat, wir es aber noch auf einer Floppy Disk als Back-up gespeichert hatten und es mittels eines «Commodore 64»-PCs innert Minuten wieder hochladen konnten. Es ist also nichts Schlimmes passiert.